Zum Inhalt springen

Vorteile, die Ihnen die Mediation bietet

Mediation - Konflikte einvernehmlich lösen
  • Die meisten Mediationsverfahren enden erfolgreich – und das innerhalb einer kurzen Zeitspanne – da kommt kein Gerichtsverfahren mit.
  • Die Teilnahme an einer Mediation ist freiwillig; das bestimmt auch deren Ablauf.
  • Die Verschwiegenheit der Parteien und des Mediators sorgen für eine klare Gesprächskultur.
  • Die Allparteilichkeit des Mediators und seine Ausbildung sind Garanten für faire Kommunikationsregeln.
  • Das Ergebnis der Mediation kann nach den individuellen Notwendigkeiten und Erfordernissen frei gestaltet werden. Das Ergebnis ist eine endgültige Regelung eines Streits mit 100 %-iger Verbindlichkeit.
  • Schnell kann Klarheit über alle Fakten eines Streits geschaffen werden. Es müssen z.B. keine schriftlichen Verfahren und mehrere Instanzen durchlaufen werden.
  • Da Gerichte nicht eingeschaltet werden müssen, werden Kosten gespart.

Zweck der Mediation

  • Die Lösung eines einzelnen Streitpunktes oder einer Reihe von aufgetretenen Problemen
  • Die Klärung und Beseitigung von Differenzen
  • Die weitere Zusammenarbeit detailliert ausgestalten
  • Die Geheimhaltung betrieblicher Belange sichern

Stichwort: Allparteilichkeit

Allparteilichkeit ist mehr als Neutralität. Der Mediator steht auf Seiten jedes Beteiligten. Ihm obliegt die fachliche Leitung und die Struktur der Kommunikation zu organisieren (= Moderation)

Mediator für Bonn, Köln, Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis

Das persönliche Gespräch ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Mediationsverfahrens.

Unsere Kanzleiräume in Siegburg und liegen verkehrsgünstig und sind von den umliegenden Städten Bonn, Sankt Augustin, Troisdorf, Lohmar sowie von den Orten des Rhein-Sieg-Kreises und umliegenden Kreisen schnell erreichbar.

Rufen Sie uns an: (0 22 41 / 17 33 0)