Zum Inhalt springen

Wie hoch ist die Kostenersparnis einer Mediation?

Je nach Situation kann die Kostenersparnis mehrere € 1.000 betragen. Auch wenn die einfache Gegenüberstellung von Zahlenwerten im Gerichts- und Mediationsverfahren schwierig ist, überwiegt der finanzielle Nutzen in der Mediation schon bei Verfahren mit mittleren Gegenstandswerten.

Kosten des Gerichtsverfahrens

Die Kosten für ein Gerichtsverfahren richten sich nach dem Gegenstandswert, der wiederum vom Gericht festgesetzt wird.

Es fallen dabei die Gerichtsgebühren an und Kosten für – im Regelfall – zwei Anwälte. Diese drei Positionen betragen in der ersten Instanz z.B.

  • Gegenstandswert bei € 10.000,00 – ca. € 4.100,00
  • Gegenstandswert bei € 25.000,00 – ca. € 5.900,00
  • Gegenstandswert bei € 80.000,00 – ca. € 10.400,00
  • Gegenstandswert bei € 150.000,00 – ca. 14.700,00

Sollte eine zweite Instanz eingeschaltet werden, so fallen nochmals Kosten an, die um etwa 20 % höher liegen.

Die Kosten des Gerichtsverfahrens sind von der Partei zu tragen, die den Gerichtsfall verloren hat. Wird ein Vergleich erzielt, werden die Kosten entsprechend quotal aufgeteilt.

Die Kosten einer Mediation werden zwischen den Parteien hälftig geteilt.

Häufig gestellte Fragen

Zahlreiche Antworten auf Fragen rund um die Mediation finden Sie hier.

Kosten der Mediation

Da die Kosten der Mediation im Grundzug nach dem jeweiligen Zeitaufwand berechnet werden, kommt es darauf an, wie viel Zeit die Mediation erfordert. In vielen Fällen reicht ein Zeitaufwand von 6 – 10 Stunden; was Kosten von ca. € 2.500,00 – 3.500,00 ergibt. Führt die Mediation zu einem Einigungserfolg, so kann sich dieser  Betrag erhöhen; bitte erfragen Sie ein konkretes Angebot.

Die Kosten werden regelmäßig zwischen den Parteien hälftig geteilt.

Mediator für Bonn, Köln, Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis

Das persönliche Gespräch ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Mediationsverfahrens.

Unsere Kanzleiräume in Siegburg und liegen verkehrsgünstig und sind von den umliegenden Städten Bonn, Sankt Augustin, Troisdorf, Lohmar sowie von den Orten des Rhein-Sieg-Kreises und umliegenden Kreisen schnell erreichbar.

Rufen Sie uns an: (0 22 41 / 17 33 0)