Zum Inhalt springen

Mediation bei Firmenzusammenschlüssen

Fusionen, Zusammenschlüsse, Betriebsabspaltungen und Restrukturierungen

Gerade bei komplexen Unternehmensstrukturen wachsen Konflikte wie von selbst aus dem Boden. Geschäftserfolge, die erzielt werden sollen, werden verfehlt.

Der Einsatz der Mediation bewirkt, dass auf der Basis gegenseitigen Verständnisses betriebswirtschaftlich das Optimum erreicht werden kann.

Mediationsfelder bei Firmenzusammenschlüssen

Verständnisbildung in Abteilungen und Projektteams

  • zwischen Unternehmensleitung und Belegschaft
  • zwischen Mutterkonzern und Tochterunternehmen
  • zwischen Partnerunternehmen einer Arbeitsgemeinschaft
  • bei Beschwerden und Reklamationen

Hartmut Göddecke

Ihr Mediator und Anwalt im Bereich Firmenzusammenschlüsse


Ihr Mediator-Team für Köln, Bonn und Siegburg

Als erfahrene Anwälte und ausgebildete Mediatoren begleiten wir vornehmlich Mandanten in Köln, Bonn, Siegburg und im Rhein-Sieg-Kreis.

Erfahren Sie mehr!

Anwalt und Mediator - Das sind Ihre Vorteile!

Eine Mediation endet im besten Fall mit einer Vereinbarung. Gut für beide Parteien, wenn diese juristisch tragfähig und damit dauerhaft hält.

Erfahren Sie mehr!

Schneller & günstiger als ein Gerichtsverfahren

Ein Mediationsverfahren findet freiwillig in einem kleinen Kreis statt. Termine lassen sich schnell finden. Teure Gerichtsverfahren können vermieden werden.

Erfahren Sie mehr!

Mediator für Bonn, Köln, Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis

Das persönliche Gespräch ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Mediationsverfahrens.

Unsere Kanzleiräume in Siegburg und liegen verkehrsgünstig und sind von den umliegenden Städten Bonn, Sankt Augustin, Troisdorf, Lohmar sowie von den Orten des Rhein-Sieg-Kreises und umliegenden Kreisen schnell erreichbar.

Rufen Sie uns an: (0 22 41 / 17 33 0)